Kariesinfiltration (ICON)

Beginnende Karies ohne Bohren stoppen

Icon bietet eine ganz neue Möglichkeit, beginnende Karies frühzeitig zu stoppen, ohne gesunde Zahnsubstanz unnötig zu opfern. Und das in nur einer Sitzung, ohne Bohrer und Spritze.

Das intelligente Prinzip: Der »Infiltrant«, ein hochflüssiger Kunststoff, dringt in die Schmelzkaries ein und blockiert die Diffusionswege für kariogene Säuren. Die Karies kann so frühzeitig gestoppt werden, im Approximalbereich ebenso wie auf Glattflächen. Ohne Bohren. Icon schließt die Behandlungslücke zwischen Prävention und Füllungstherapie.

Mehr über die Methode finden Sie hier

Link zum Info-Video: Was Zahnärzte, Helferinnen und Patienten zur Kariesinfiltration sagen

Das Logo von Icon